Nach der Kommentierungsphase eines medizinischen Informationsobjektes (MIO) schließt sich die gemäß 291b Absatz 1 Satz 7 definierte Benehmensherstellungsphase an. Darin wird die KBV mit den in § 3 Absatz 1 Satz 1 der Verfahrensordnung "Benehmensherstellung Medizinische Informationsobjekte"  genannten Institutionen das Benehmen herstellen.

Gemäß § 3 Absatz 1 Satz 2 der Verfahrensordnung werden für das MIO Mutterpass folgende weitere maßgebliche, fachlich betroffene Fachgesellschaften und Verbände bestimmt, mit denen die KBV das Benehmen herstellt:

  • Berufsverband der Frauenärzte e.V. (BVF)
  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. (DGGG)
  • Deutscher Hebammenverband e.V. (DHV)
  • Bund freiberuflicher Hebammen Deutschlands e.V. (BfHD)
  • Netzwerk der Geburtshäuser e.V.
  • Gesellschaft für Qualität in der außerklinischen Geburtshilfe e.V. (QUAG)
  • Deutsche Gesellschaft für Hebammenwissenschaft (DGHWi)



Kommentierungen

    • Result

    • Key

    • MP1X0-499

    • Erstellt

    • 14.07.2020

    • Name

    • Elke Mattern

    • Organisation

    • DGHWi

    • Zusammenfassung

    • Aufnahme der DGHWi als fachlich betroffene Fachgesellschaft

    • Beschreibung

    • Als fachlich betroffene Fachgesellschaft bitte ich auch die DGHWi (Deutsche Gesellschaft für Hebammenwissenschaft) in die Liste gesondert aufzunehmen.

    • Result

    • Key

    • MP1X0-498

    • Erstellt

    • 13.07.2020

    • Name

    • Doris Scharrel

    • Organisation

    • BVF

    • Zusammenfassung

    • Berufsverband der Frauenärzte e.V.

    • Beschreibung

    • Die korrekte Bezeichnung ist " Berufsverband der Frauenärzte e.V.